Den Artikel drucken

Postkarte von 1920

Artikel aus dem Bereich Die Sammlung.

Die im folgenden abgebildete Postkarte kaufte ich mir Mitte der 90er Jahre. Sie stellt auf einem Farbbild auf der Vorderseite, siehe Bilder unten, die Zufahrt zum Forsthof dar. Auf der Rückseite ist eine Anschrift, Text und Briefmarke mit Stempel vom Postamt Hamburg 33 zu erkennen.

Forsthof
Vorderseite der Karte mit der Zufahrt zum Forsthof.

Rückseite
Rückseite mit dem Inhalt.

Das besondere an dieser Karte ist unter anderem der Stempel. Er enthält ein verkehrtes Jahresdatum, nämlich 1930. Die Karte ist aber am -5.4.1920 11-12 Vormittags entwertet worden.

Bei dem Stempel an sich handelt es um einen Kreisstegstempel mit Bogen oben und unten vom Postamt Hamburg 33. Als Unterscheidungsmerkmale gibt es den Stern links und den Buchstaben b rechts im unteren Bogen.

Die Briefmarke ist eine sogenannte Germania Freimarke. Genauer gesagt die Deutsches Reich Michel Nummer 142 vom Januar / Dez. 1920.
Markant ist die fehlende Schraffierung im Hintergrund.

Mit dieser Einzelfrankierung wurde eine Postkarte im Fernverkehr freigemacht. Dieser Posttarif war vom 01.10.1919 bis einschliesslich 05.05.1920 gültig.



Hier eine versuchte Abschrift des Textes.
Mein liebes Bärchen!
von einem gemütlichen schon verträglichen und beim überteils behaglichen hamburger ... einen herzlichen Gruß.
Dein Roland
freundliche Grüsse erlaubt ... Gertrut Lenz, Man.. Lentz ...


Kommentare

Bisher noch keine Kommentare.

  Kommentar abgeben
Name:
Text:
 


Erstversion vom 28.06.2008. Letzte Aktualisierung am 28.06.2008.